TSVG – was sich wie ein französischer Schnellzug anhört, bestimmt momentan die Berichterstattungen zur Gesundheitspolitik. Das Terminservice- und Versorgungsgesetz sollte ursprünglich nur regeln, dass gesetzlich Krankenversicherte schneller einen Termin bei Fachärzten bekommen. Seit dem ersten Entwurf im Sommer 2018 liegen bisher sage und schreibe 28 Änderungsanträge vor. Und genau der 28. sorgt in der Fitnesswelt für erhebliche Diskussionen.


Lesen Sie hier den ganzen Artikel. (PDF)