Zur Bordausstattung des virtuellen Marsraumschiffs gehörte der Weltraum-Vibrationstrainer "Galileo Space", der die sechs Probanden während der anderthalbjährigen Isolation fit halten sollte. Er wurde vom Zentrum für Muskel- und Knochenforschung der Berliner Charité entwickelt. Getestet wurde, wie effektiv das Vibrationstraining für den Muskel- und Knochenerhalt sowie die körperliche Fitness ist. Ergebnisse werden mit Spannung erwartet.