bodyLIFE 2020/04: Kolumne zu Gesundheitspolitik von Tobias Niemann.

Die Charité in Berlin musste im Dezember ihre Kinderkrebsstation für neue Patienten schließen. Grund dafür war der Pflegekräftemangel. Für mich unfassbar in einem der reichsten Länder der Erde. Nach einer aktuellen Studie des Deutschen Krankenhaus Instituts sind bereits heute 17 000 Pflegestellen in Krankenhäusern nicht besetzt. Vier von fünf Krankenhäusern sind nicht in der Lage, offene Stellen im Pflegebereich zu besetzen. Bei der Ärzteschaft im Krankenhaus ist es kaum besser. 76 Prozent der Kliniken kämpfen damit, Medizinerinnen und Mediziner zu finden.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. (PDF)