E.M.L.A®
Muskel-Analyse-Gerät
Markeinführungsführungspreis netto 5.890,50
zzgl. Versandkosten

7.009,70 

E.M.L.A.
elektronische Muskelleistungs-Auswertung

ALLGEMEINES

E.M.L.A. (Die elektronische Muskelleistungs-Auswertung) verfügt über einen elektronischen Zug- und Drucksensor zur Messung von isometrischen Belastungen. Hierbei handelt es sich um ein digital gesteuertes Messgerät mit hoher Reproduzierbarkeit der Messergebnisse.

BEDIENEINHEIT / SOFTWARE
EMLA wird mittels Magnetschalter in Betrieb genommen, welcher durch eine LED-Einheit signalisiert wird. Die Handlichkeit macht es sehr leicht einsetzbar und flexibel. Der integrierte Bluetooth-Sender benötigt eine entsprechende Reichweite zur Testsoftware bis zu 10 Metern.
Die Visualisierungssoftware arbeitet sowohl offline oder bei Bedarf mit Cloudanbindung. Sie übermittelt die gesendeten Daten über einen Bluetoothempfänger und des vorinstallierten Programmes zum Server, um angezeigt werden zu können.

FUNKTIONSUMFANG / FUNKTIONSBESCHREIBUNG
Über den Ein /Aus-Schalter wird E.M.L.A. aktiviert und deaktiviert sich automatisch bei Nichtnutzung nach 30 Minuten.
Nach der Inbetriebnahme der Testsoftware wählen Sie den gewünschten Probanden oder legen einen neuen Probanden an. Nun sehen sie in der oberen Menüleiste mehrere Tests, darunter „E.M.L.A.“.
Innerhalb dieses Testfensters klicken sie die entsprechenden Testfelder an und beginnen Ihre Messung.

x
Artikelnummer: 994-1 Kategorie:

Beschreibung

 

E.M.L.A.
elektronische Muskelleistungs-Auswertung

ALLGEMEINES

E.M.L.A. (Die elektronische Muskelleistungs-Auswertung) verfügt über einen elektronischen Zug- und Drucksensor zur Messung von isometrischen Belastungen. Hierbei handelt es sich um ein digital gesteuertes Messgerät mit hoher Reproduzierbarkeit der Messergebnisse.

BEDIENEINHEIT / SOFTWARE
EMLA wird mittels Magnetschalter in Betrieb genommen, welcher durch eine LED-Einheit signalisiert wird. Die Handlichkeit macht es sehr leicht einsetzbar und flexibel. Der integrierte Bluetooth-Sender benötigt eine entsprechende Reichweite zur Testsoftware bis zu 10 Metern.
Die Visualisierungssoftware arbeitet sowohl offline oder bei Bedarf mit Cloudanbindung. Sie übermittelt die gesendeten Daten über einen Bluetoothempfänger und des vorinstallierten Programmes zum Server, um angezeigt werden zu können.

FUNKTIONSUMFANG / FUNKTIONSBESCHREIBUNG
Über den Ein /Aus-Schalter wird E.M.L.A. aktiviert und deaktiviert sich automatisch bei Nichtnutzung nach 30 Minuten.
Nach der Inbetriebnahme der Testsoftware wählen Sie den gewünschten Probanden oder legen einen neuen Probanden an. Nun sehen sie in der oberen Menüleiste mehrere Tests, darunter „E.M.L.A.“.
Innerhalb dieses Testfensters klicken sie die entsprechenden Testfelder an und beginnen Ihre Messung.

BEISPIEL: MESSUNG OBERKÖRPER/ BRUST (M. PECTORALIS MAJOR)
1. Über den Internetbrowser die Testsoftware öffnen
2. Das Log in durchführen
3. Den entsprechenden Probanden auswählen/ anlegen
4. „E.M.L.A.“ aus der Leiste der Diagnostiken auswählen.
5. Das Gerät (E.M.L.A.) mit dem Magnetschalter einschalten
6. Die entsprechende Übung (Übung 1 – Testung der Brustmuskulatur) anwählen und auf den „Play Button“ drücken.
7. Den Probanden mit dem Gerät in die entsprechende Position bringen und Druck ausübern.
8. Auf das Signal der erfolgreichen Testung warten.
9. Weitere Testungen durchführen oder beenden.
10. Alle durchgeführten Testungen werden automatisch gespeichert und können jederzeit ausgelesen werden.

Unser Service für Sie:
– Telefon-Support
– fortlaufende Software-Updates
– Produkt-Schulung und Einführung vor Ort
– Gemeinsame Erst-Inbetriebnahme

MESSGENAUIGKEIT:
Die Messgenauigkeit (Toleranz) beträgt ca. 0,2Kg des Messwertes.

LIEFERUMFANG:
E.M.L.A., Netzteil, Magnetschalter, Gurtschlaufen, Transportprogramm und allgemeinen Geschäftsbedingungen.